Eiswein | Grüner Veltliner

    Schloss Gobelsburg;

    Süßwein;

    2018

    Eiswein gehört zu den Süßwein Spezialitäten des Weinguts. Währenddessen wir Edelsüße Weine (Auslese, BA und TBA) nur in Ausnahmejahren machen können, produzieren wir Eiswein fast in jedem Jahr.

    • 0,375

      Liter
      Flaschengröße

    • 9,5

      %
      Vol. Alk

    36,00 inkl. MwSt.

    Speziell Grüner Veltliner eignet sich für Eiswein besonders gut, da man Grüner Veltliner bedingt durch seine dicken Schalen sehr lange unbeschadet in den Weingärten hängen lassen kann. Laut Österreichischem Weingesetz müssen (im Gegensatz zu anderen Ländern) die Trauben natürlich gefroren sein und dürfen erst ab einer Temperatur von -7°C gelesen werden.

    CATHAY PACIFIC HONG KONG INTERNATIONAL WINE & SPIRIT COMPETITION: Ausgezeichnet mit Silber

    Download: Auszeichnung

    Verkostung-Prädikatsweine (Vinaria Magazin 01/20): 17 Punkte- 4 Sterne

    Rauchig, leicht röstig, viel Bienenwachs, getrocknete Orangen, bisschen Bratapfel, hübsche Nase, super fleischig, leichte Mineralität und gute Sortenausprägung. Sehr komplex und dicht, exotische Frucht, vor allem Mango, Maracuja, super Stilistik, auch schöne Länge.

    ÖGZ Verkostung-Süßweine: Platz 1

    Marillen-Frucht, etwas Brioche und Gewürznelke. Druckvoller Steinobst-Mix, der zwischen Weingartenpfirsich und Nektarinen-Spalten oszilliert. Auch Vanille, die mit der schmelzigen Art an Cremeschnitte erinnert (und auch dazu passt). Download: Urkunde

    22nd Japan Wine Challenge 2019: Ausgezeichnet mit Best Value Sweet Wine, Best Austrian Wine und Platin

    Download:  Auszeichnungen von  Best Value Sweet WineBest Austrian WinePlatin

    Dr. Viktor Siegl, 05/20:

    Blütenhonig, Feigen und Ringlotten, sehr fein und zartblumig; geschmeidig und elegant, eingebundener Restzucker, sehr balanciert und reintönig, gebündelt und saftig, Sorte jederzeit erkennbar, Potenzial.
    Produktbeschreibung
    Speziell Grüner Veltliner eignet sich für Eiswein besonders gut, da man Grüner Veltliner bedingt durch seine dicken Schalen sehr lange unbeschadet in den Weingärten hängen lassen kann. Laut Österreichischem Weingesetz müssen (im Gegensatz zu anderen Ländern) die Trauben natürlich gefroren sein und dürfen erst ab einer Temperatur von -7°C gelesen werden.
    Auszeichnungen & Verkostungsnotizen

    CATHAY PACIFIC HONG KONG INTERNATIONAL WINE & SPIRIT COMPETITION: Ausgezeichnet mit Silber

    Download: Auszeichnung

    Verkostung-Prädikatsweine (Vinaria Magazin 01/20): 17 Punkte- 4 Sterne

    Rauchig, leicht röstig, viel Bienenwachs, getrocknete Orangen, bisschen Bratapfel, hübsche Nase, super fleischig, leichte Mineralität und gute Sortenausprägung. Sehr komplex und dicht, exotische Frucht, vor allem Mango, Maracuja, super Stilistik, auch schöne Länge.

    ÖGZ Verkostung-Süßweine: Platz 1

    Marillen-Frucht, etwas Brioche und Gewürznelke. Druckvoller Steinobst-Mix, der zwischen Weingartenpfirsich und Nektarinen-Spalten oszilliert. Auch Vanille, die mit der schmelzigen Art an Cremeschnitte erinnert (und auch dazu passt). Download: Urkunde

    22nd Japan Wine Challenge 2019: Ausgezeichnet mit Best Value Sweet Wine, Best Austrian Wine und Platin

    Download:  Auszeichnungen von  Best Value Sweet WineBest Austrian WinePlatin

    Dr. Viktor Siegl, 05/20:

    Blütenhonig, Feigen und Ringlotten, sehr fein und zartblumig; geschmeidig und elegant, eingebundener Restzucker, sehr balanciert und reintönig, gebündelt und saftig, Sorte jederzeit erkennbar, Potenzial.

    Weine des Monats

    Unsere beliebtesten Weine

    Mein
    Warenkorb