Trockenbeerenauslese | Grüner Veltliner

    Schloss Gobelsburg;

    Süßwein;

    2015

    TROCKENBEERENAUSLESE gehört zu den Süßwein-Spezialitäten des Weinguts. Dieser Weine ist dicht
    und konzentriert, das Kamptaler Terroir und der Rebsortencharakter des Grünen Veltliner sorgen
    für ein angenehmes Süße-Säure-Spiel, das in ein
    rauchig-würziges Finish mündet.

    • 0,375

      Liter
      Flaschengröße

    • 7,5

      %
      Vol. Alk

    43,00 inkl. MwSt.

    Edelsüße Prädikatsweine (Auslese, BA und TBA) können nur in Ausnahmejahren gekeltert werden, da sich bedingt durch das trockene kontinentale Klima der Donauregion Edelfäule (Botrytis) in größeren Mengen nur sehr selten bildet. Sollte die Edelfäule jedoch einmal in ausreichender Menge vorhanden sein, selektieren wir sehr sorgfältig und behutsam die befallenen Beeren und Trauben aus den Weingärten und trennen das Lesegut in einem zweiten Selektionsprozess weiter in Beeren für die verschiedenen Prädikatsstufen. Der Ausbau erfolgt für 8 Monate in kleinen 300 Liter Eichenfässern.
    Jahrgang 2015

    SINGAPORE WINE AWARDS: Goldmedaillee

    Urkunde

    KAMPTAL WINE TROPHY 2018: Platz 3

    Kategorie: Süßwein “Facettenreich” Urkunde

    FALSTAFF TASTING 2018: 94 Punkte

    Leuchtendes kräftiges Goldgelb, Silberreflexe. Zarte Botrytiswürze, rauchig unterlegte Honignuancen, ein Hauch von Bratapfel, entwickelt sich gut im Glas. Kompakt, dichte Textur, fast ölig, mit guter Säurekonter unterlegt, gelbe Tropenfucht im Nachhall, besitzt gute Länge, wird von Flaschenreife profitieren.  

    KAMPTAL WINE TROPHY 2017: 2.PlatzUrkunde

    WEIN GUIDE 2017: 5 Gläser

    Müsli, Erdnussschale, kräftige Fruchtausprägung, Vanille. Am Gaumen intensive Marillenaromatik, Säure und Süße im Einklang, etwas Minze, mächtiger Saft. Irrer Druck und Länge, großartig. Urkunde

    WIRT+WINZER 2017: 3/3 Gläser

    Cremig, üppig, Zitrus, Limetten, Arancini, „Grand Marnier“, Biskuit, mouthfilling, cremige Textur, Honigaromen, vollmundig, dicht, opulent, tolle Struktur und Länge.
    Produktbeschreibung
    Edelsüße Prädikatsweine (Auslese, BA und TBA) können nur in Ausnahmejahren gekeltert werden, da sich bedingt durch das trockene kontinentale Klima der Donauregion Edelfäule (Botrytis) in größeren Mengen nur sehr selten bildet. Sollte die Edelfäule jedoch einmal in ausreichender Menge vorhanden sein, selektieren wir sehr sorgfältig und behutsam die befallenen Beeren und Trauben aus den Weingärten und trennen das Lesegut in einem zweiten Selektionsprozess weiter in Beeren für die verschiedenen Prädikatsstufen. Der Ausbau erfolgt für 8 Monate in kleinen 300 Liter Eichenfässern.
    Auszeichnungen & Verkostungsnotizen
    Jahrgang 2015

    SINGAPORE WINE AWARDS: Goldmedaillee

    Urkunde

    KAMPTAL WINE TROPHY 2018: Platz 3

    Kategorie: Süßwein “Facettenreich” Urkunde

    FALSTAFF TASTING 2018: 94 Punkte

    Leuchtendes kräftiges Goldgelb, Silberreflexe. Zarte Botrytiswürze, rauchig unterlegte Honignuancen, ein Hauch von Bratapfel, entwickelt sich gut im Glas. Kompakt, dichte Textur, fast ölig, mit guter Säurekonter unterlegt, gelbe Tropenfucht im Nachhall, besitzt gute Länge, wird von Flaschenreife profitieren.  

    KAMPTAL WINE TROPHY 2017: 2.PlatzUrkunde

    WEIN GUIDE 2017: 5 Gläser

    Müsli, Erdnussschale, kräftige Fruchtausprägung, Vanille. Am Gaumen intensive Marillenaromatik, Säure und Süße im Einklang, etwas Minze, mächtiger Saft. Irrer Druck und Länge, großartig. Urkunde

    WIRT+WINZER 2017: 3/3 Gläser

    Cremig, üppig, Zitrus, Limetten, Arancini, „Grand Marnier“, Biskuit, mouthfilling, cremige Textur, Honigaromen, vollmundig, dicht, opulent, tolle Struktur und Länge.

    Weine des Monats

    Unsere beliebtesten Weine

    Mein
    Warenkorb