Flaschengrößen DEMI & MAGNUM erhältlich

    ried HEILIGENSTEIN | 1ötw erste lage

    Schloss Gobelsburg;

    Kamptal Gebiets-, Orts-, & Riedenwein;

    KAMPTAL 2019

    Riesling

    Ried Heiligenstein ist der von Riesling Terrassen durchsetzte Hausberg von Langenlois.

    • 75 cl

      Liter
      Flaschengröße

    • 13,5

      %
      Vol. Alk

    Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

    Basierend auf dem Zöbinger Perm wachsen die Reben auf einer ganz eigenständigen Bodenformation geprägt durch Silt, Arkose, Sandstein und organischen Sedimenten. Teile daraus gehören zu den ältesten von Schloss Gobelsburg bewirtschafteten Weingärten.
    Jahrgang 2019 WEINGUIDE WEISS 2021: 5/5 Gläser Reife, gelbe Früchte; Marille pur, straffe Struktur, delikate Fruchtsüße mit pikanter Säure, druckvoller Schmelz, fruchtig um mineralisch zugleich, energische Spannung und Dichte, bestechende Sortentypizität. Download: Urkunde   FALSTAFF WEIN GUIDE 2021/22: 95 Punkte Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Attraktive gelbe Tropenfrucht, Nuancen von Ananas, Mango und Orangenzesten, ein Hauch von Blütenhonig, zitronig-mineralisch unterlegt. Saftig und straff, weißer Pfirsich, finessenreicher Säurebogen, salziger Touch, wirkt leichtfüßig und sehr anhaftend, sicheres Entwicklungspotential.
    DOWNLOAD: Verkostungsnotizen älterer Jahrgänge
    Produkt­beschreibung
    Basierend auf dem Zöbinger Perm wachsen die Reben auf einer ganz eigenständigen Bodenformation geprägt durch Silt, Arkose, Sandstein und organischen Sedimenten. Teile daraus gehören zu den ältesten von Schloss Gobelsburg bewirtschafteten Weingärten.
    Aus­zeich­nungen & Ver­kostungs­notizen
    Jahrgang 2019 WEINGUIDE WEISS 2021: 5/5 Gläser Reife, gelbe Früchte; Marille pur, straffe Struktur, delikate Fruchtsüße mit pikanter Säure, druckvoller Schmelz, fruchtig um mineralisch zugleich, energische Spannung und Dichte, bestechende Sortentypizität. Download: Urkunde   FALSTAFF WEIN GUIDE 2021/22: 95 Punkte Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Attraktive gelbe Tropenfrucht, Nuancen von Ananas, Mango und Orangenzesten, ein Hauch von Blütenhonig, zitronig-mineralisch unterlegt. Saftig und straff, weißer Pfirsich, finessenreicher Säurebogen, salziger Touch, wirkt leichtfüßig und sehr anhaftend, sicheres Entwicklungspotential.
    DOWNLOAD: Verkostungsnotizen älterer Jahrgänge

    Weine des Monats

    Unsere beliebtesten Weine

    Mein
    Warenkorb