ried GRUB | 1ötw erste lage

    Schloss Gobelsburg;

    Kamptal Gebiets-, Orts-, & Riedenwein;

    KAMPTAL 2019

    Grüner Veltliner

    Die Riede Grub ist eine Kessellage zwischen dem Heiligenstein und dem Gaisberg.

    • 0,75

      Liter
      Flaschengröße

    • 13,5

      %
      Vol. Alk

    26,00 inkl. MwSt.

    Etwas erhöht und windgeschützt öffnet sich der Weingarten gegen Süden. Vor 20.000 Jahren diente diese geschützte Lage Mammut- und Rentierjägern als Lagerplatz. Der Boden ist geprägt von tiefen Lössstrukturen sowie den Knochen Überresten der steinzeitlichen Besiedlung.
    Jahrgang 2019   WEINWISSER Magazin 10/2020: 17,5 Punkte ÖTW -Erste Lagen Weine Würzige Steinobstnase mit weißen und gelben Früchten, dahinter entwickelt sich mit Luft aber noch etwas mehr Würze. Feingewoben mit elegantem Schmelz, sehr duftig und mit mineralisch- pikantem Finish. Stylischer und duftiger Grüner Veltliner. Download: Urkunde.pdf GENUSS Magazin 07/2020: 94 Punkte – Trophysieger GRÜNER VELTLINER Reserve TROPHY Fichtennadeln, nasser Schieferstein, Pflaumen, etwas Minze; saftig, frisch, anregend pikant, balanciert, straff und geradlinig; lang, dicht und verwoben mit Eleganz und Charme.     ÖGZ Verkostung “Weiße Reserven”: Sieger 2020 Säurige Lebendigkeit zeigt sich bereits im Geruch: Quitte, Golden Delicious Apfel und Citronella Kerze. Zitrisch-frischer Zug regieren auch am Gaumen, der die Apfelnoten jugendlich ergänzt. “Herrlich zu einem Backhendl oder Schollenfilet!”
    DOWNLOAD: Verkostungsnotizen älterer Jahrgänge
    Produkt­beschreibung
    Etwas erhöht und windgeschützt öffnet sich der Weingarten gegen Süden. Vor 20.000 Jahren diente diese geschützte Lage Mammut- und Rentierjägern als Lagerplatz. Der Boden ist geprägt von tiefen Lössstrukturen sowie den Knochen Überresten der steinzeitlichen Besiedlung.
    Aus­zeichnungen & Ver­kostungs­notizen
    Jahrgang 2019   WEINWISSER Magazin 10/2020: 17,5 Punkte ÖTW -Erste Lagen Weine Würzige Steinobstnase mit weißen und gelben Früchten, dahinter entwickelt sich mit Luft aber noch etwas mehr Würze. Feingewoben mit elegantem Schmelz, sehr duftig und mit mineralisch- pikantem Finish. Stylischer und duftiger Grüner Veltliner. Download: Urkunde.pdf GENUSS Magazin 07/2020: 94 Punkte – Trophysieger GRÜNER VELTLINER Reserve TROPHY Fichtennadeln, nasser Schieferstein, Pflaumen, etwas Minze; saftig, frisch, anregend pikant, balanciert, straff und geradlinig; lang, dicht und verwoben mit Eleganz und Charme.     ÖGZ Verkostung “Weiße Reserven”: Sieger 2020 Säurige Lebendigkeit zeigt sich bereits im Geruch: Quitte, Golden Delicious Apfel und Citronella Kerze. Zitrisch-frischer Zug regieren auch am Gaumen, der die Apfelnoten jugendlich ergänzt. “Herrlich zu einem Backhendl oder Schollenfilet!”
    DOWNLOAD: Verkostungsnotizen älterer Jahrgänge

    Weine des Monats

    Unsere beliebtesten Weine

    Mein
    Warenkorb