Merlot | Privatkeller

    Schloss Gobelsburg;

    Rotwein;

    2018

    Der Weingarten am Sachsenberg wurde Anfang der 80’er Jahre gepflanzt und besteht aus einem lehmig-lössigen Boden.

    • 0,75

      Liter
      Flaschengröße

    • 13,0

      %
      Vol. Alk

    27,00 inkl. MwSt.

    Durch die Lyra Erziehung ist es möglich die notwendige Reife für einen komplexen Rotwein zu erhalten. Ausgebaut in Österreichischen Eichenfässern wird er nur mit leichter Filtration abgefüllt und kann daher ein Depot enthalten.
    FALSTAFF ROTWEIN GUIDE 2022 (Jahrgang 2018): 92 Punkte Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breite Randaufhellung. Süße rote Waldbeerenfrucht, ein Hauch von roten Kirschen und Erdbeeren, zart nach Orangenzesten. Saftig, reifes rotes Beerenkonfit, präsentes, gut integriertes Tannin, mineralisch, gut anhaftend, bereits gut entwickelt, würziger Nachhall. FALSTAFF ROTWEIN GUIDE 2019 (Jahrgang 2016): 92 Punkte Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breite Randaufhellung. Feinwürzig unterlegte dunkle Beerenfrucht, ein Hauch von Edelholz, zarte Mineralität, einladendes Bukett. Saftig, Nunacen von Herzkirschen, feine Tannine, salziger Touch im Abgang, bleibt gut haften, verfügt über Reifepotenzial.
    Produkt­beschreibung
    Durch die Lyra Erziehung ist es möglich die notwendige Reife für einen komplexen Rotwein zu erhalten. Ausgebaut in Österreichischen Eichenfässern wird er nur mit leichter Filtration abgefüllt und kann daher ein Depot enthalten.
    Aus­zeichnungen & Verkostungs­notizen
    FALSTAFF ROTWEIN GUIDE 2022 (Jahrgang 2018): 92 Punkte Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breite Randaufhellung. Süße rote Waldbeerenfrucht, ein Hauch von roten Kirschen und Erdbeeren, zart nach Orangenzesten. Saftig, reifes rotes Beerenkonfit, präsentes, gut integriertes Tannin, mineralisch, gut anhaftend, bereits gut entwickelt, würziger Nachhall. FALSTAFF ROTWEIN GUIDE 2019 (Jahrgang 2016): 92 Punkte Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breite Randaufhellung. Feinwürzig unterlegte dunkle Beerenfrucht, ein Hauch von Edelholz, zarte Mineralität, einladendes Bukett. Saftig, Nunacen von Herzkirschen, feine Tannine, salziger Touch im Abgang, bleibt gut haften, verfügt über Reifepotenzial.

    Weine des Monats

    Unsere beliebtesten Weine

    Mein
    Warenkorb